Permalink

0

Fehlpass am Wesertor in Minden

Von Hans-Jürgen Amtage „Hätte, hätte, Fahrradkette“, sagt eine Bekannte aus Minden gerne, wenn sie der Überzeugung ist, dass etwas zwar hätte besser laufen können, aber im Endeffekt erledigt und damit nicht mehr zu ändern ist. Hätte, hätte, Fahrradkette – das … Weiterlesen

Permalink

1

Die sind dann mal weg!

Von Hans-Jürgen Amtage In Minden ist einmal wieder das große Jammern angesagt. Gastronomie schließt am laufenden Band am Markt, der letzte große Nahversorger packt die Waren ein und bei Hellmich am Wesertor scheint es nach der H&M-Eröffnung auch nicht wirklich … Weiterlesen

Permalink

0

Lassen Russen Einzelhandelsbebauung am Scharn platzen?

Es ist still geworden um die geplante Einzelhandelsbebauung am Scharn. Was in den vergangenen Monaten mit viel Eifer (politisch) diskutiert wurde und letztlich die Entscheidung brachte, ein kleines Geschäftszentrum im Bereich Scharn/Rathausinnenhof zu errichten, scheint in der Versenkung verschwunden. Und … Weiterlesen

Permalink

4

Zwischen Verunglimpfung und Übereifer – das Thema Flüchtlinge in Minden

Es gibt Tage, an denen bin ich einfach nur entsetzt. Entsetzt über das, was auch in Minden über Flüchtlinge kolportiert wird, die hier in unserer Mitte vorübergehend eine Unterkunft und Schutz gefunden haben. Frauen, Männer und Kinder, die teils wochenlang … Weiterlesen